G Enduro 3.0 für das Modelljahr 2022

G Enduro 3.0 für das Modelljahr 2022

Mit unserem bisher längsten Federweg kommt unser G Enduro 3.0 für das Modelljahr 2022 auf die Bühne. Mit 170 mm Gabel und 160 mm Dämpfer steht diesem Bike nichts im Weg, wenn es wild wird. Mit einem neuen Aluminiumrahmen, neuer 29-Zoll-Radkonfiguration und klassischem rot-weißem GASGAS-Farbschema ist das G Enduro 3.0 zum Shredden geboren.

Die aggressive Geometrie umfasst einen flachen Lenkkopfwinkel von 64 Grad, eine kurze Kettenstrebe und ein niedriges Tretlager. So kannst du auch die steilsten und härtesten Trails meistern. Zudem wurde das G Enduro 3.0 mit neuester E-Mountainbike-Technik aktualisiert und bietet nun den beliebten PW-X3 Motor von Yamaha. Der PW-X3 ist ein echtes Leistungswunder: Leichte, schlanker, kompakter und leiser als sein Vorgänger PW-X2 ermöglichte dieser Motor die überarbeitete Geometrie erst. Zudem haben wir das Drehmoment gesteigert, nun sind maximal 85 Nm im höchsten Leistungsmodus (von sechs) möglich. Ebenfalls neu beim G Enduro 3.0 ist das neueste Interface X-Display von Yamaha. Superminimalistisch, am Vorbau montiert, und ergonomisch konstruiert bietet das Display eine saubere, aufgeräumte Kombiinstrument- und Lenkerkonfiguration. Über Bluetooth® lässt sich die Anzeige unter anderem mit Geräten von Sigma, Garmin und Echowell verbinden. Mit unserer bislang größten Batterie ist das G Enduro 3.0 auf alles vorbereitet. Die massive integrierte Simplo EnergyTube-Batterie mit 720 Wh Kapazität gewährleistet außerordentliche Reichweite ohne Bedenken. Eine speziell für E-Bikes entwickelte FOX Float 38 Factory 170 mm-Gabel mit Grip2-Abstimmung wurde mit einem Fox Float X Factory-Dämpfer kombiniert. Die Shimano Deore XT-Vierkolbenbremsen mit 203-mm-Bremsscheiben bieten ein unübertroffenes Bremsverhalten, und die Shimano Deore XT 12-Gang-Schaltung vervollständigt die hochwertige, robuste Schaltgruppe. Gekrönt wird unser bisher bestes Enduro-Bike mit einer absenkbaren Sattelstütze und mit schlauchlosen Reifen kompatiblen NEWMEN-Rädern mit Schwalbe-Reifen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.